Scratch – Einfach programmieren

Programmieren ganz einfach lernen und schon nach kurzer Zeit eigene Animationen oder sogar Spiele erstellen; Das geht mit Scratch, einer sehr einfach gehaltenen Programmiersprache.

In diesem Kurs erlernen die Schülerinnen und Schüler die Grundlagen des Programmierens mit Scratch Schritt für Schritt kennen. Gemeinsam werden erste Versuche im Schreiben eines Programmcodes gestartet, bevor im nächsten Schritt bereits eigene Projekte von den Jugendlichen programmiert werden. Das kann beispielsweise eine animierte Grußkarte, ein kleines Spiel oder Quiz sein.

 

Zielgruppe: ab Jgst. 7
Fachliche Voraussetzungen: keine
Zeitbedarf: 8 Zeitstunden (2 Projekttage à 4 Zeitstunden)
Technische Voraussetzungen am Veranstaltungsort: Klassenraum mit Steckdosen und WLAN-Internetanschluss für die mitgebrachten Talentmobil-Schülerrechner
Voraussetzung für Home-Schooling: Rechner mit Internetanschluss

 

Termine nach Absprache. Eine Übersicht über mögliche Termine finden Sie hier.